Gründe für das Downsampling eines Bildes

Für das Downsampling eines Bildes können mehrere Gründe vorhanden sein:


Die optimale Auflösung sollte nach der folgenden Faustregel angegeben werden:

Rasterweite (z. B. 150 lpi) x 2 = Bildauflösung (300 dpi)