Ein einfaches theoretisches Beispiel

Hier ein einfaches Beispiel (keine Sorge, später wird es noch komplizierter; siehe Der Teufel im Detail beim Konzept des Überdruckens und Aussparens). Angenommen, Sie haben eine PDF-Datei mit zwei einander überlappenden Objekten. Sie haben die folgenden Füllfarben:

Druckfarbe

Hintergrundobjekt

Vordergrundobjekt

Cyan

40 %

0 %

Magenta

0 %

0 %

Gelb

0 %

60 %

Schwarz

0 %

0 %

Die nachstehende Tabelle zeigt, was "normalerweise" beim Erstellen der Farbseparationen und Drucken dieser PDF-Datei geschieht.

 

Aussparen

Überdrucken

Vorschau





Cyan-Druckplatte





Gelb-Druckplatte





Resultierende Farbe im Überschneidungsbereich



C: 0 %

M:  0 %

Y: 60 %

K: 0 %



C: 40 %

M:  0 %

Y: 60 %

K: 0 %