Beispiel: Ändern der Eigenschaften von Vektorgrafik-Objekten

Angenommen, ein Vektorgrafik-Objekt ist in mehreren PDF-Dokumenten vorhanden. Sie möchten die folgenden Eigenschaften dieses Objekts in sämtlichen PDF-Dokumenten ändern:


Figure 1. Ändern mehrerer Eigenschaften eines Objekts in mehreren PDF-Dokumenten

Diese Aufgabe kann aus mehreren aufeinander folgenden Arbeitsschritten bestehen. Die einzelnen Arbeitsschritte lassen sich als Gruppe in einer Aktionsliste zusammenfassen, die dann für einen Seitenbereich in einem oder mehreren PDF-Dokumenten oder für komplette PDF-Dokumente verwendet werden können.

Abbildung

Aktion



1. Wählen Sie die Füllfarbe eines Objekts aus.



2. Ändern Sie die ausgewählte Füllfarbe eines Objekts.



3. Wählen Sie eine andere Füllfarbe des Objekts aus.



4. Entfernen Sie die ausgewählte Füllfarbe des Objekts.



5. Wählen Sie Linien in einem Objekt mit einer bestimmten Strichstärke.



6. Ändern Sie die ausgewählte Strichstärke.