Suchen eines PostScript-Fontnamens

In bestimmten Fällen müssen Sie einen Fontnamen manuell in PitStop Pro eingeben, beispielsweise beim Erstellen oder Ändern eines Preflight-Profils, um einen Font mit einem bestimmten Namen zu suchen und durch einen anderen Font zu ersetzen.


  1. Verwenden Sie eine beliebige Anwendung zur Erstellung eines einseitigen Dokuments mit dem PostScript-Font.
  2. Erstellen Sie anhand dieses Dokuments eine PDF-Datei.
  3. Öffnen Sie die PDF-Datei mit Adobe Acrobat, und wählen Sie den Befehl Datei > Dokumenteigenschaften > Schriften.
  4. Notieren Sie sich die genaue Schreibweise des Schriftnamens mit Groß- und Kleinbuchstaben und Bindestrichen, so wie er im Dialogfeld Dokumenteigenschaften angezeigt wird.
  5. Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld zu schließen.